29. April, 10 Uhr: Gottesdienst in der Johanniskirche

 

Sonntag, 29. April 10 Uhr

Predigtgottesdienst in der Johanniskirche

mit Pfarrer i.R. Hubert Kässinger

6. Mai: Konfirmation in Stadt- und Johanniskirche

Sonntag, 6. Mai 2018, 10.30 Uhr

Gemeinsamer Gottesdienst Johannis-Paulus mit der Alt- und Mittelstadtgemeinde in der Stadtkirche

Konfirmation von Jugendlichen aus beiden Gemeinden

Pfarrerin Claudia Rauch

18.30 Uhr Dankandacht des Konfirmationstages in der Johanniskirche

Pfarrerin Claudia Rauch und Diakonin Kerstin Huber

13.Mai, 10 Uhr: Keimling-Familiengottesdienste im Gemeindehaus

.Kinderkirche.. für Kinder und ihre Familien. Ihr seid herzlich eingeladen !
Wir sitzen im großen Kreis, singen, beten, sehen und hören eine Geschichte, basteln und feiern.
 
• KEIMLING mit Eltern (0-5 Jahre, halbe Stunde)
• KEIMLING-Plus (Grundschulkinder, eine Stunde): 
 
Anschließend gemütlicher Brunch mit allen Gruppen im Gemeindesaal: "bring and share".
 
10 Uhr im
Gemeindehaus Luisenstraße 53, Zugang über das große Hoftor an der Marienstraße.
 
In der Kirche ist heute kein Gottesdienst.
 

Bitte melde Dich ! - Jubelkonfirmation am Pfingstsonntag

Die evangelische Südstadtgemeinde Johannis-Paulus feiert am

Sonntag 20. Mai 2018, um 10.00 Uhr

in der Johanniskirche am Werderplatz das

Fest der Jubelkonfirmation.

Alle Damen und Herren, die vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren konfirmiert worden sind, werden herzlich gebeten, sich beim Pfarramt, Luisenstr. 53, Tel. 387174, anzumelden.

Über eine aktuelle Adressenliste wären wir sehr dankbar.

Das Café DIA hat geöffnet !

Das Café DIA in der Johanniskirche am Mittwoch, Donnerstag und Freitag, immer von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet.

Am Freitag findet immer eine kleine Andacht in der Kirche mit persönlicher Segnung statt.

Unser Infobrief - auch zum Download

Info Gemeinde 2017/18 

 

Den Infobrief der Gemeinde gibt es in neuem und umfangreicherem Gewand. Das große farbige Heft erscheint einmalig und immer im Herbst und bietet Informationen für das ganze Jahr.

Gemeindemitglieder bekommen die Publikation zugestellt.

Man kann das Heft auch hier als PDF-Datei herunterladen.