30. April: Gottesdienst in der Johanniskirche

 

Sonntag, 30. April 2017, 10.00 Uhr, Johanniskirche

Gottesdienst mit Taufe - Pfarrerin Claudia Rauch

Der Gottesdienst wird von den Konfirmanden und Konfirmandinnen gestaltet.

 

7. Mai: Konfirmation in Stadt- und Johanniskirche

 

Sonntag, 7. Mai 2017, 10.30 Uhr

Gemeinsamer Gottesdienst Johannis-Paulus mit der Alt- und Mittelstadtgemeinde in der Stadtkirche

Konfirmation von Jugendlichen aus beiden Gemeinden

Pfarrerin Claudia Rauch

Um 10.00 Uhr Bustransfer von der Johanniskirche zur Stadtkirche

18.30 Uhr Dankandacht des Konfirmationstages in der Johanniskirche

Pfarrerin Lara Pflaumbaum

Bitte melde Dich ! - Jubelkonfirmation am Pfingstsonntag

Die evangelische Südstadtgemeinde Johannis-Paulus feiert am

Sonntag 4. Juni 2017, um 10.00 Uhr

in der Johanniskirche am Werderplatz das

Fest der Jubelkonfirmation.

Der Gottesdienst wird vom Posaunenchor und dem Organisten der Gemeinde musikalisch begleitet.

Alle Damen und Herren, die vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren konfirmiert worden sind, werden herzlich gebeten, sich beim Pfarramt, Luisenstr. 53, Tel. 387174, anzumelden.

Über eine aktuelle Adressenliste wären wir sehr dankbar.

Freitag, 19. Mai: Benefizkonzert für die Vesperkirche

Benefiz

 

 

 

 

9. Juli: Das Tauffest an der Alb

Tauffest 2017

 

Lass' Dich taufen !

Lass' Dein Kind taufen !

Bring Deine Verwandten und Freunde mit ... und feiere mit uns.

Anmeldung bis zum 6. Juni in unserem Pfarramt (Kontakt siehe rechts).

Weitere Informationen gibt es hier (PDF).

 

"Freitags um Elf" - Andacht und Segnung in der Johanniskirche

Freitagsandacht

 

Jeden Freitag halten wir um 11 Uhr eine Andacht in der Johanniskirche -

Lieder - ein kleiner Impuls - Gebete für die persönlichen Anliegen, die in den "Briefkasten an Gott" geworfen werden können - Wer möchte, kann sich persönlich segnen lassen.

Seid uns willkommen.

 

Das neue Vesperkirchenorchester sucht Mitspieler !

biboi

Das Vesperkirchen-Orchester probt alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im Gemeindehaus der Johanniskirche. Gespielt wird alles von Barock bis Pop – nach Wunsch der Musiker/-innen.

Gesucht werden weitere Bläser/-innen und Streicher/-innen.

Wiedereinsteiger oder fortgeschrittene Anfänger, die Lust auf gemeinsames Musizieren haben (ein Versuch lohnt sich immer), erfahren mehr bei Andreas Kruse (kruse-karlsruhe(at)web.de)

Das Orchester wird gefördert von der Aktion Mensch.

Geöffnet: Café DIA - Das Vesperkirchen-Café

Banner über der Kirchentür

 

Das "Café DIA" in der Johanniskirche hat geöffnet. Jetzt sogar an drei Tagen.

cafe dia

Der Vorraum der Kirche wurde mit Kuchentheke, Tischen, warmem Licht, Heizung und Teppichen zu einem behaglichen Ort gestaltet, an dem man sich mit Kaffee und Kuchen (zusammen 1 Euro), Spielen, Gesprächen und Lektüre gut aufhalten kann.

Jeden Freitag können die Gäste an einer Andacht teilnehmen (11 Uhr). Vom Café werden weitere Projekte wie Kurse, Tutorien oder Gesprächskreise ihren Ausgang nehmen.

Das gemeinsame Projekt von Gemeinde und Diakonischem Werk Karlsruhe führt die Vesperkirche über das Jahr mit ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in anderer Form weiter. Es ist Willkommensort für die Gemeinde, die Menschen der Südstadt.

Geöffnet Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 9.30-12.30 Uhr. Jeden Freitag um 11 Uhr gibt es eine Andacht mit einer persönlichen Segnung. Handauflegen.

Sing mit beim Vesperkirchen-Chor !

Gäste, Mitarbeiter, Freunde und Bekannte singen aus Spaß an der Freude: Lieblingslieder aus Rock und Pop, Gospel und Folk. Ganz nach euren Wünschen.

Wir treffen uns jeden Montag um 17 Uhr im Gemeindesaal der Johannis-Paulus-Gemeinde (1. Obergeschoss).

 
Ansprechpartner:
Michael Gobin (Leitung), E-Mail: mgobin21@googlemail.com - Tel. 0163 - 142 77 125
Dieter Eger, E-Mail: dieter.eger@vesperkirche-karlsruhe.de - Tel. 0176 - 646 56 232
 

Unsere Gottesdienste im Überblick: Die vier Sonntage von Johannis-Paulus

 

 

Seit April 2017 haben die vier Sonntagsgottesdienste in der Johannis-Paulus-Gemeinde jeweils einen unterschiedlichen Charakter.

Die Abfolge kann sich durch die kirchlichen Feiertage verschieben. Die kleine Übersicht soll als  Orientierung dienen:

Erster Sonntag, 10.00 Uhr:
Gottesdienst mit Abendmahl beim Altar. Liedbegleitung mit der Kirchenorgel.
 
Zweiter Sonntag, 10.00 Uhr:
Gottesdienst am Altar mit der Möglichkeit zur Taufe. Liedbegleitung mit der Kirchenorgel.
 
Dritter Sonntag, 10.00 Uhr:
In großer Runde - Gottesdienst in offener Form im Kirchenschiff. Wir singen Lieder mit Klavierbegleitung.
Gleichzeitig: Familiengottesdienst im Gemeindehaus für Klein- und Kindergartenkinder (Keimling) und Gottesdienst für Grundschulkinder (KeimlingPlus)
Nächste Termine: 21.5. / 25.6.[nbsp]
 
Vierter Sonntag, 19.00 Uhr:
Abendgottesdienst - Entspannt in die neue Woche. Gedanken und Lieder zum Innehalten. Mit Klavierbegleitung.
Nächste Termine: 18.6. / 30.7.
(Vormittags findet kein Gottesdienst statt)

Freitags, um 11 Uhr:
Andacht mit persönlicher Segnung